Die SkyCity Entertainment Group startet eine Webseite namens Skycitycasino.com

Jetzt geht es bei SkyCity richtig los, denn der Casino Betreiber ist nun auch im Internet unterwegs und versucht hier sich der Online Casino Umgebung anzupassen. Das ganze läuft über eine Tochtergesellschaft auf Malta. Und das unter der Nutzung von Plattformen, Entwicklung, Inhalten und anderen Dienstleistungen. Diese werden von der maltesischen Gaming Innovation Group zur Verfügung gestellt werden.

Skycity online Casino

Auch der CEO Graeme Stephens freut sich ziemlich über diese Entwicklung. In einem Interview gestand er folgendes.

“Dieser Tag ist auf jeden Fall aufregend für Skycity. Zusammen haben wir mit unseren Partnern einige Zeit darauf hingearbeitet, das Skycity Malta online zu verwirklichen.”

Trotzdem gibt der Geschäftsführer aber zu, dass er selbst die lokalen Geschäfte für ihre Überschaubarkeit bevorzugt.

“Für uns hat sich bei der Tatsache nichts verändert, dass die Regulierungen des normalen Online-Gaming Marktes für uns besser sind. Trotzdem sehen wir enorme Wachstumschancen in unseren neuen Unternehmungen. So können wir Erträge diversifizieren und neue Märkte erschließen. Wir sprechen damit eine äußerst wachstumsstarke Branche an, die unser lokales Casino auf jeden Fall unterstützen wird. Auch unsere Kunden profitieren davon, denn so ist ein multi-channel Erlebnis möglich.”

Das Land Neuseeland an sich diskutiert immer noch über die tatsächlichen Vorzüge der Online Gaming Industrie. Trotzdem können die Einwohner jedoch auf die Seite zugreifen wann immer Sie wollen, denn das Spielen an sich ist nicht illegal. Auch wenn es dabei um offshore Webseiten geht ist hier nichts verboten. Die Einnahmen von Neuseeland mit offshore Glücksspielen wird auf etwa 160 Millionen neuseeländische Dollar pro Jahr geschätzt. Auch so distanziert sich Skycity nicht von seinem Land, und mach dir folgendes Versprechen.

Skycity bleibt trotzdem Neuseeland treu

Das Unternehmen will sich auch weiterhin an die festgelegten neuseeländischen Regulierungen halten. Vor allem was den Online Casino Markt angeht. Dabei sind sie auch für eine Einführung eines angepassten Lizenzsystems für die jeweiligen Casino Betreiber. Außerdem sollen auch Steuern und Verantwortungs-Anforderungen angepasst werden. An diese will sich Skycity auch online zukünftig halten.

Zeitlich hat es das Casino ziemlich schnell geschafft seine Vorhaben umzusetzen. Im Mai kündigte Skycity den Umstieg auf ein Online Casino an. Zu Zeiten dieser Ankündigung behauptete Skycity jedoch das es keine Absichten gebe, mit dieser Plattform Geld zu machen. Natürlich ist dies nun trotzdem der Fall.

SkyCtiy selbst sagt jedoch dass das Online-Casino einfach ein logischer Übergang von der landbasierte Casino Stelle sei. Das Unternehmen wolle alle möglichen Optionen ausprobieren und die Dinge umsetzen, die auch wirklich funktionieren.

Die Erwartungen für das Online Casinos sind hoch. Und bisher hielten sie sich an alle Regulierungen. Allgemein kann man sagen dass SkyCity mit den herrschenden Anforderungen ziemlich sensibel umgeht. So schnell wird es sicherlich keine gesetzlichen Verstöße geben. Der Wechsel in den Online-Markt sei unaufhaltsam. Und deswegen sei es nur sinnvoll gleich mit der Entwicklung neuer Regulierungen zu beginnen.

Das Unternehmen wird außerdem mit hoher Wahrscheinlichkeit Hilfe von externen Partnerschaften benötigen, da der Übergang in die Online-Welt nicht ganz so einfach ist. Sehr wahrscheinlich wird sich der Anbieter mit anderen internationalen Online-Casinos zusammentun, um das Ganze kompetente umzusetzen. Zumindest lohnt es sich zuversichtlich zu sein und auch das brandneue Internet Casino zu warten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lgean Casino
Copyright 2019 Lgean Casino